Hana und Kurt

 

Kurt
Kurt, die Kirschblüte, ist seit der ersten Veranstaltung 2006 dabei
und von Beginn an wortwörtlich das „i-Tüpfelchen“ der Hanami,
bzw. genauer genommen unseres Logos.
Seinen Namen erhielt er, 2008 im Rahmen eines Wettbewerbes.
Der niedliche Kerl erlangte innerhalb kürzester Zeit große Beliebtheit und ziert
mittlerweile auch Merchandise, Geschirr, Dekoration und Inventar.   

 

Hana
Die quirlige Hana (jap. „Blüte“) unterstützt seit 2008 Kurt,
in seiner Tätigkeit als Hanami-Botschafter und fungiert in erster Linie als Navigator und Zierelement.
Das lebensfrohe, stets gut gelaunte Mädchen mit den leuchtend blauen Augen und dem kastanienbraunen Haar,
liebt Kimonos aller Art, Blumen, schönes Wetter, Tiere, Süßigkeiten, Reisen, Events
und alles was süß und niedlich ist.

Entwickelt wurde Hana
-vormals „Tara“, mittlerweile von der Mehrheit umbenannt-
im Zuge unseres Zeichenwettbewerbs „Federtanz“.
Seitdem tritt sie jedes Jahr in neuem Gewand und Design auf, schmückt unseren Auftritt im Internet
und unsere Tickets und leitet durch das Programmheft.   

( Logo von Hana 2017 folgt noch )